Aktuelle Zeit: Mi 29. Jun 2022, 05:33


Teneriffa

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 5788
  • Bilder: 15
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Teneriffa

BeitragSo 27. Mär 2022, 20:22

...aufgrund der deutlichen Salzspur perfekt zu Nermbercher Rostbrodwerschd mit Kren:

Bild
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Offline

weinaffe

  • Beiträge: 1106
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 14:19
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Teneriffa

BeitragMi 22. Jun 2022, 18:51

Hallo zusammen,

die Rotweine von Envinate haben mir durch die Bank gut gefallen, der folgende Weißwein setzt da sogar noch einen drauf:

Bild

LG
Bodo
Offline

Pointless

  • Beiträge: 145
  • Registriert: Fr 4. Nov 2011, 11:43

Re: Teneriffa

BeitragDo 23. Jun 2022, 10:30

Hallo Bodo,

das liest sich ziemlich fantastisch! Hattest Du den einfachen Taganan Blanco auch schon mal im Glas? Von dem war ich in der Vergangenheit schon mehrfach begeistert. Und wenn ich Deine VKN lese würde ich sagen, dass er stilistisch ziemlich ähnlich ist, wie die beiden im Vergleich sind würde mich interessieren, kann ich aber leider nicht sagen. Jedenfalls war der Taganan Blanco einer der Weine mit dem besten PLV des letzten Jahres für mich (und hat mir davon abgesehen außerordentlich gut gefallen). Ein Weingut, dass ich definitiv im Auge behalte!
Grüße

Jochen
Offline

weinaffe

  • Beiträge: 1106
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 14:19
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Teneriffa

BeitragDo 23. Jun 2022, 18:55

Pointless hat geschrieben:Hallo Bodo,

das liest sich ziemlich fantastisch! Hattest Du den einfachen Taganan Blanco auch schon mal im Glas? Von dem war ich in der Vergangenheit schon mehrfach begeistert. Und wenn ich Deine VKN lese würde ich sagen, dass er stilistisch ziemlich ähnlich ist, wie die beiden im Vergleich sind würde mich interessieren, kann ich aber leider nicht sagen. Jedenfalls war der Taganan Blanco einer der Weine mit dem besten PLV des letzten Jahres für mich (und hat mir davon abgesehen außerordentlich gut gefallen). Ein Weingut, dass ich definitiv im Auge behalte!
Grüße

Jochen


Hallo Jochen,

die Rotweine von Envinate hatte ich schon alle im Glas, bei den Weißen war dies jetzt der erste und leider auch nur eine Einzelflasche :( Da die Rotweine von Envinate auch abseits der Herkunft eine deutlich erkennbare Handschrift haben, wird dies bei den Weißweinen wohl ähnlich sein. Ich vermute daher, dass auch der "einfache" Taganan blanco eine ähnliche Stilistik wie der Campanario haben dürfte, vielleicht nicht ganz so ausgeprägt. Das wäre dann aber immer noch saugut.. ;) Envinate ist für mich auf jeden Fall ein Erzeuger, bei dem man bedenklos jeden Wein kaufen und extrem geniessen kann.

LG
Bodo
Offline

Bradetti

  • Beiträge: 722
  • Registriert: Do 20. Nov 2014, 11:34
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Teneriffa

BeitragDo 23. Jun 2022, 21:08

Eure Begeisterung für Envinate kann ich gut nachvollziehen, wobei mein persönlicher Liebling unter den Weißen der Palo Blanco ist. Grundhafte Stilistik ist aber dem Taganan ähnlich.
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 5788
  • Bilder: 15
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 17:17
  • Wohnort: BY

Re: Teneriffa

BeitragDo 23. Jun 2022, 21:16

Bradetti hat geschrieben:wobei mein persönlicher Liebling unter den Weißen der Palo Blanco ist
...wartet zum Glück schon im Keller! :D
Viele Grüße
Erich


NOVINOPHOBIE ist die Angst davor, daß der Wein ausgeht...
https://ec1962.wordpress.com/
Vorherige

Zurück zu Südspanien & Inseln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen