Aktuelle Zeit: Fr 23. Feb 2024, 04:32


Zalto verklagt Spiegelau wegen Glas-Kopien

Hohe Brisanz, kurzes Verfallsdatum
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Lars Dragl

  • Beiträge: 553
  • Registriert: Mo 3. Okt 2016, 22:24

Re: Zalto verklagt Spiegelau wegen Glas-Kopien

BeitragSo 11. Feb 2024, 10:51

Hallo!

In den letzen 10 Jahren habe ich drei Zalto Universal geschrottet, aber ich habe sie alle beim Abtrocknen zerdrückt. Den Stiel habe ich noch nie abgedreht, was ich für einen Anfängerfehler halte. Meine Zalto Bordeaux habe ich oft im Gebrauch und die sind noch alle heile. Die sind zum einen etwas dickwandiger und zum anderen komme ich mit meinen Pfoten besser rein. Spannenderweise halten die GGG von den mundgeblasenen Gläsern bei mir am längsten, weil sich einfach total unkompliziert abzuspülen sind.

Meine Spiegelau Definition Universal sind übrigens bei genauerem hinsehen schon als maschinengefertigt zu erkenne. Wenn man sie am Stil dreht, dann zeigen sie ein leichte "Unwucht" im Kelch, die man so bei Zalto nicht findet.

Herzliche Grüße

Lars
Vorherige

Zurück zu Aktuelle Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen