Aktuelle Zeit: Mi 28. Jul 2021, 21:50


Spanien 2010 "en primeur" ?

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Chris

  • Beiträge: 636
  • Bilder: 5
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 12:49
  • Wohnort: Catalunya

Re: Spanien 2010 "en primeur" ?

BeitragFr 8. Jul 2011, 09:57

Naja, bei Finca Dofi lohnt es auch. Da geht es mir wie Moulis ;) Ich hatte der Finca Dofi auch mehrere Jahre Auszeit gegönnt, da mir das normale PGV nicht zugesagt hat. Durch die deutlich günstigeren Subpreise, hat sich das etwas geändert.

Generell ist mir beim Subsen wichtig, das ich den Händler kenne und zumindest das Gefühl habe das er finanziell gut aufgestellt ist. Auch ist es mir lieber, wenn der Händler in der Nähe ist. Je weiter weg, desto unwohler ist mir dabei Vorauskasse zu leisten.
Grüße, Chris
Offline
Benutzeravatar

Jürgen

  • Beiträge: 1729
  • Bilder: 6
  • Registriert: Fr 6. Aug 2010, 11:49
  • Wohnort: Pforzheim
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Spanien 2010 "en primeur" ?

BeitragFr 8. Jul 2011, 12:19

Finca Dofi ist leider nur in seltenen Fällen wirklich gut, im Gegensatz zum L'Ermita, der im manchen Jahren absolute Weltspitze ist.
Bild
Offline
Benutzeravatar

Chris

  • Beiträge: 636
  • Bilder: 5
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 12:49
  • Wohnort: Catalunya

Re: Spanien 2010 "en primeur" ?

BeitragFr 8. Jul 2011, 12:43

Das ist richtig. Aber L´Ermita bekommt man in der Regel zum späteren Zeitpunkt im Vergleich recht günstig. Entweder über den Sekundärmarkt oder vom Händler, der merkt das er das Zeug nicht los wird ;)
Grüße, Chris
Offline
Benutzeravatar

thvins

Administrator

  • Beiträge: 4574
  • Bilder: 1539
  • Registriert: Mo 28. Jun 2010, 15:29
  • Wohnort: Coswig /Anhalt, Sachsen-Anhalt
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Spanien 2010 "en primeur" ?

BeitragFr 8. Jul 2011, 13:29

Hallo allerseits,

wenn man wie Chris auch die Möglichkeit nutzt, den Dofí auf der Fira vorab zu probieren, weiß man eigentlich auch, bei welchen Jahrgängen es sich lohnt, den Dofí zu fokussieren... Und die die Möglichkeit nicht direkt haben, haben ja ihre Spürhunde... :lol:
Beste Grüße

Torsten

http://www.torsten-hammer-priorat-guide.com
jetzt mit richtiger Startseite...
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 689
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 19:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Spanien 2010 "en primeur" ?

BeitragDo 26. Jan 2012, 19:17

Aber heute konkret:
Flor de Pingus 2010 inkl versand unter 70 Euro..
Intressant oder :?:

Hendrik
Offline
Benutzeravatar

hendrik

  • Beiträge: 689
  • Registriert: Mo 22. Nov 2010, 19:36
  • Wohnort: Leusden Niederlande

Re: Spanien 2010 "en primeur" ?

BeitragMi 22. Mai 2013, 17:41

Heute fast jeder Spanische Wein von 2010 in meine Keller.
Morgen probiere ich noch die Nit de Nin , und warte ab, aber keine Zweifel: 2010 ist super :mrgreen:
Vorherige

Zurück zu Spanien und Portugal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen