Aktuelle Zeit: So 4. Dez 2022, 17:24


Wie lagert ihr euren Wein?

Hier können alle angemeldeten Mitglieder Umfragen erstellen und daran teilnehmen
Forumsregeln Das Forum "Umfragen" steht allen angemeldeten Mitgliedern zur Verfügung, um die Meinung der Forianer zu forenrelevanten Themen zu erforschen in Ergänzung zu den Forendiskussionen. Es kann ebenfalls genutzt werden für Umfragen zu Diplom/Doktor/Studienarbeiten u.ä. , wobei wir uns vorbehalten, Umfragen zu nicht Wein-relevanten Themen oder solche mit kommerziellem Hintergrund nicht zuzulassen, d.h. nicht freizuschalten bzw. zu entfernen. Voraussetzung für die Veröffentlichung einer Umfrage ist neben der korrekten und kompletten Anmeldung auch eine kurze Vorstellung des Fragestellers und seiner Arbeit.

Wie lagert ihr euren Wein?

In einem echten Naturkeller bei optimalen Bedingungen (z. B. konstant 10°C)
3
8%
In einem gewöhnlichen Keller bei guten Bedingungen (bis max. ca. 16°C)
7
19%
In einem gewöhnlichen Keller bei fast guten Bedingungen (nicht über 20°C im Sommer)
13
35%
Im Keller bzw. in einem anderen Raum bei weniger guten Bedingungen (häufig über 20°C im Sommer)
5
14%
In einem klimatisierten Raum (z. B. mit WineMaster) bei entsprechend optimalen Bedingungen
3
8%
In einer Klimazelle
0
Keine Stimmen
In einem Weinklimaschrank (bzw. mehreren)
5
14%
In einem gemieteten Keller außerhalb der Wohnung/des Hauses
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 37

  • Autor
  • Nachricht
Offline

jessesmaria

  • Beiträge: 320
  • Registriert: Mo 28. Dez 2020, 15:11

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 24. Feb 2021, 13:13

Danke, genau so etwas hatte ich gesucht!
Interessantes Ergebnis. Unser "Keller" entspricht leider eher dem Wohnzimmerschrank, da im EG und neben dem Heizraum.

Ad Grundwasser: Ist es nicht so, dass der Grundwasserspiegel (leider) in den letzten Jahrzehnten in den meisten Gegenden deutlich gefallen ist?
Offline
Benutzeravatar

austria_traveller

  • Beiträge: 3365
  • Bilder: 6
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 06:52
  • Wohnort: Wien

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 24. Feb 2021, 13:20

la-vita hat geschrieben:Hier nochmal ein Link zu einem Selbstversuch mit Ch. Camensac 2004 über 10 Jahre von Adrian van Velsen:

Der ist auch gut, aber den Versuch den ich meinte gab es damals im Wein+ Forum.
Für die die sich noch erinnern können, das war das mit dem mail-Verteiler ;)
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Offline
Benutzeravatar

UlliB

  • Beiträge: 3911
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 18:27

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 24. Feb 2021, 17:54

jessesmaria hat geschrieben:Ad Grundwasser: Ist es nicht so, dass der Grundwasserspiegel (leider) in den letzten Jahrzehnten in den meisten Gegenden deutlich gefallen ist?

Ja, sicher, das ist auch hier so. Das ändert aber nichts daran, dass oberflächennahes Grundwasser schnell und markant auf Starkregenfälle reagieren kann. Das ist kein flächendeckendes Problem, sondern ein punktuelles - wer aber ein Haus mit Keller plant, muss sich darum kümmern, wenn er nicht unangenehme Überraschungen erleben möchte.

Das gilt übrigens gleichermaßen für Oberflächenwasser, das z.B. über Lichtschächte oder fehlende Ventilklappen in der Kanalisation in den Keller eindringen kann. Generell trockener heißt halt manchmal auch ganz fürchterlich nass - nur nicht überall, aber dafür dann an manchen Orten umso heftiger.

Gruß
Ulli
Offline
Benutzeravatar

Lorne Malvo

  • Beiträge: 279
  • Registriert: Sa 26. Okt 2019, 23:43
  • Wohnort: NRW

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 24. Feb 2021, 20:03

Habe in unserem Haus ausgeschachtete Kellerräume ohne besondere Isolierung.
Aber alles Stein auf Stein gebaut.
Der Keller hat nur ein kleines abgedunkeltes Fensterchen.
Hier sind meine Weine liegend in einem Holzregal.
Temperatur schwankt übers Jahr zw. 9-20*C Luftfeuchte ist zw. 55-65%

Ich lagere einzelne Weineam häufigsten 5-10, selten länger als 10, vielleicht maximal 15 Jahre.
Bislang nie Probleme, die auf die generelle Lagerung zurückzuführen wären.
„Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es schön war.“
Grüße, Lars
Offline

Georg R.

  • Beiträge: 443
  • Registriert: Mi 26. Okt 2016, 19:59
  • Wohnort: Hochrhein

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 24. Feb 2021, 20:43

Das ist bei uns ein kleiner Kellerraum, 4-5 qm, Lichtschacht an der Nordseite.
Keinerlei Isolierung oder sonstiges, die Temperaturen klettern die letzten Jahre immer über die 20° Marke, im Winter um die 10°

Die Luftfeuchtigkeit habe ich noch nie gemessen, (wahrscheinlich eher zu gering) den Bordeauxweinen aus den 80er Jahren haben die Bedingungen aber nicht geschadet.

Der finanzielle Aufwand war sehr gering, Ziegelsteine und unbehandelte Fichtenbretter vom Baumarkt.
Und zur Sicherheit nen Winkel für einsfufzich, der das Regal mit der Wand verbindet.

Gruss
Georg
Man kann die Erkenntnisse der Medizin auf eine knappe Formel bringen: Wasser, mäßig genossen, ist unschädlich.
Mark Twain
Offline

SchwarzerZierfahlner

  • Beiträge: 100
  • Registriert: So 19. Dez 2010, 13:04

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragFr 26. Feb 2021, 19:48

Der beste Aufbewahrungsort für einen guten Wein ist das Gedächtnis.
Offline
Benutzeravatar

Rieslingfan

  • Beiträge: 146
  • Bilder: 2
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 14:11
  • Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 3. Aug 2022, 15:45

Ich lagere meine Weine in einem Weinklimaschrank bei ca. 11°C. Unser "gewöhnlicher Keller" würde zwar die Räumlichkeit bieten, ist aber insbesondere in den Sommermonaten mit über 16 -20°C deutlich zu warm.
Gruß Markus
Offline

amateur des vins

  • Beiträge: 3630
  • Bilder: 8
  • Registriert: Sa 10. Mär 2012, 21:47
  • Wohnort: Berlin

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 3. Aug 2022, 17:05

Rieslingfan hat geschrieben:Ich lagere meine Weine in einem Weinklimaschrank bei ca. 11°C. Unser "gewöhnlicher Keller" würde zwar die Räumlichkeit bieten, ist aber insbesondere in den Sommermonaten mit über 16 -20°C deutlich zu warm.
Zu warm für was?
https://vvwine.ch/2016/02/weinlagertemp ... jahren-so/

Man kann's nicht oft genug wiederholen...
Besten Gruß, Karsten
Offline
Benutzeravatar

EThC

  • Beiträge: 6298
  • Bilder: 20
  • Registriert: Fr 27. Feb 2015, 16:17
  • Wohnort: BY

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 3. Aug 2022, 17:49

amateur des vins hat geschrieben:Man kann's nicht oft genug wiederholen...
...Weinmythen halt! Und Angstmacherei Marketing der Weinklimaschrankindustrie... :mrgreen:
Viele Grüße
Erich

Nicht was lebendig, kraftvoll, sich verkündigt, ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's
DAS EWIG GESTRIGE
was immer war und immer wiederkehrt und morgen gilt, weil's heute hat gegolten.

https://ec1962.wordpress.com/
Offline
Benutzeravatar

Rieslingfan

  • Beiträge: 146
  • Bilder: 2
  • Registriert: Mi 3. Aug 2022, 14:11
  • Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wie lagert ihr euren Wein?

BeitragMi 3. Aug 2022, 18:05

amateur des vins hat geschrieben:Zu warm für was?
Ich möchte zumindest keinen Weißwein, insbesondere einen trockenen Riesling bei ca. 18 bis 20°C verkosten und müsste ihn vor dem Genuss entsprechend runter kühlen, was auch nicht gerade förderlich ist.

Obgleich mit steigender Zimmertemperatur, d. h. während der Verkostung mitunter durchaus Aromen zu Tage treten die ich zuvor nicht bemerkt habe.

Für eine langjährige Lagerung von Weinen ziehe ich aber eine kühlere Lagerung auf jeden Fall vor, schließlich lagern die Winzer ihre Weine nicht umsonst unter tieferen Temperaturen.
Gruß Markus
VorherigeNächste

Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen