Aktuelle Zeit: So 26. Jun 2022, 17:00


Reise in die Champagne

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Jochen R.

  • Beiträge: 2227
  • Registriert: Mo 6. Dez 2010, 20:53
  • Bewertungssystem: Auf Benutzername klicken

Re: Reise in die Champagne

BeitragMo 11. Nov 2019, 15:38

EThC hat geschrieben:CHAMPAGNE FLORENT
BERGERONNEAU-MARION
22 rue de la Prévôté
51390 VILLE-DOMMANGE
Tél. : 03 26 49 75 26

siehe auch hier: viewtopic.php?f=109&t=371&start=390#p124543

Kann ich nur empfehlen, top PLV :!:

In Villedommange ist übrigens auch das Coq et Vin sehr zu empfehlen!

Viele Grüße,
Jochen
Belgrave ist nichts für Unschuldige
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 710
  • Bilder: 23
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 17:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Reise in die Champagne

BeitragMo 11. Nov 2019, 16:59

Super! Vielen Dank! liegt ja perfekt!!

Von den Öffnungszeiten sollte das auch klappen! Denke, das wir so gegen 06:00h morgens zu Hause starten und dann gegen 10:00h vor Ort sind!

Werde berichten!

Gruß,
Jochen
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)
Offline

Ole

  • Beiträge: 142
  • Registriert: Mi 15. Dez 2010, 14:56

Re: Reise in die Champagne

BeitragMo 11. Nov 2019, 23:11

Ganz um die Ecke von Ville-Dommange, ca. 2 km weiter in Ecueil sitzt Varry-Lefèvre: gut und recht günstig, allerdings manchmal schwer erreichbar – und mit dem Anmelden bringt es manchmal auch nichts, wie ich erfahren mußte. Da es wirklich um die Ecke liegt, würd ich’s einfach mal auf gut Glück versuchen. Dann unbedingt empfehlenswert in Verzy sind Fresnet-Juillet und auch 200 m weiter Hanotin. Die sind irgendwie verwandtschaftlich verbandelt. Bei F-J ist eigentlich immer jemand im Büro oder greifbar, bei Hanotin ist es besser, sich anzumelden, dann klappt’s. Beide bringen hervorragende Qualität auf die Flasche zu sehr akzeptablen Preisen.
Viel Spaß! Ole
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 710
  • Bilder: 23
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 17:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Reise in die Champagne

BeitragDi 12. Nov 2019, 11:59

Vielen Dank Ole!

Da findet sich bestimmt etwas!! :)

Gruß,
Jochen
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)
Offline
Benutzeravatar

Dilbert

  • Beiträge: 710
  • Bilder: 23
  • Registriert: Di 7. Dez 2010, 17:33
  • Wohnort: Bad Kreuznach

Re: Reise in die Champagne

BeitragDi 7. Jan 2020, 11:23

Hallo allerseits,

an dieser Stelle nur nochmal eine Rückmeldung zu unserem kurzen Stop-Over in der Champagne.

Letztendlich sind wir dann doch in Verzy gelandet, da relativ direkt ggü, auf der anderen Seite der Autobahn ein großer Cora-Markt ist und wir noch für unsere Ferienwohnung einkaufen mussten! ;)

Zwischen Weihnachten und Neujahr ist dort übrigens alles wie Tod!! Wir wollten zu Fresnet-Juillet, Hanotin, Mouzon-Leroux - alle zu!! Teilweise regelrecht verbarrikadiert!! :o

Letztendlich hab' ich dann im Cora eine kleine Auswahl an Champagnern von Forget-Brimont (Michel Forget) aus Ludes mitgenommen. Mehr oder weniger blind - im Cora gibt's leider wenige Winzer-Champagner und diese waren immerhin fast durchgängig mit Auszeichnungen aus dem Guide Hachette versehen.

Also: war wohl nicht die richtige Jahreszeit zum Champagnerkauf - hatte ich aber irgendwie auch fast schon vermutet!! :? :roll:

Gruß,
Jochen

PS: dafür gab's in der Normandie dann aber viele schöne Fermier-Käse und Calvados von Christian Drouin!! :mrgreen:
„Eine Magnum-Flasche? Genau die richtige Größe für einen schönen Abend. Vorausgesetzt, man beginnt mit einem Champagner, man endet das Menu mit einem Sauternes, und man ist allein daheim…“
(Anthony Barton)
Vorherige

Zurück zu Champagne

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Das Team - Alle Cookies des Boards löschen